Alhambra 1C Konzertgitarre

Aktueller Preis auf Anfrage

Die Alhambra Manufakturen gingen 1965 aus einer kleinen Gitarrenwerkstatt im spanischen Alicante hervor. Von Anfang an war es die Politik Alhambras, den höchstmöglichen handwerklichen Standard mit modernster Technologie zu vereinen, um perfekte Qualitätsinstrumente zu produzieren.

Alhambra verfügt über eine eigene Forschungsabteilung, in der die Gitarren-Modelle entwickelt werden. 
Obgleich moderne Technologie ein wichtiger Teil der Produktionstechnik darstellt, werden alle Instrumente in der traditionellen spanischen Weise gebaut. 
Der Lohn für diese Mühe ist das Ansehen, das Alhambra weltweit für hervorragende Qualität genießt.
 

  • Decke Zeder
  • Sapellikorpus
  • Neck: Mahagony 
  • Palisandergriffbrett 
  • Deckenrandeinlage 
  • Mechanik: Nickel


Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Produkt.